Referate

Zur Erfüllung der gesetzlichen und selbstgestellten Aufgaben gibt es innerhalb des StudierendenRates Referate. Regulär wählt der StuRa zu Begin einer jeden Amtszeit für jedes Referat eine*n Referent*in. In den meisten Referaten gibt es neben der/dem Referent*in auch Co-Referent*innen.

Wollt Ihr in einem Referat (mit)arbeiten oder sollte es nach Eurer Meinung weitere Referate geben, kommt auf uns zu. Es gibt immer etwas zu tun!

Ausländische Studierende - zzt. unbesetzt

Das Referat Ausländische Studierende vertritt die Interessen dieser Studierendengruppe. Die/Der Referent*in und die Co-Referent*innen stehen den ausländischen Studierenden bei Sorgen, Problemen und Fragen jederzeit per E-Mail oder in deren Sprechzeiten zur Seite.

Es werden Veranstaltungen organisiert, die der Integration der Studierenden in den Hochschulalltag förderlich sind. Außerdem arbeitet das Referat mit Integrationsinitiativen des Freistaates Sachsen sowie der Universität Leipzig zusammen und steht mit dem Akademischen Auslandsamt der HTWK Leipzig in engem Kontakt.

Referent*in: -
Co-Referent*in: -

Kontakt: refas (at) stura.htwk-leipzig.de

Eins. Null - zzt. unbesetzt

Zu Beginn jedes Wintersemesters erscheint der Studienkalender des "Referat Eins. Null". Die Erstellung des Kalenders ist Aufgabe dieses Referates. Dazu gehören die Ausarbeitung redaktioneller Inhalte, Organisation und Koordination der Herstellung und Herausgabe des Kalenders.

Referent*in: -
Co-Referent*in:  -

Kontakt: refen (at) stura.htwk-leipzig.de

Erstsemester-Einführungstage

Das Referat kümmert sich um die Organisation, Bewerbung und Durchführung der Erstsemester-Einführungstage des StudierendenRat. Dabei ist es Ansprechpartner für die neu immatrikulierten Studierenden und hilft diesen sich an der Hochschule zurecht zu finden. Dabei erfüllt es eine besonders hohe repräsentative Wirkung für den StuRa.

Referent*in: Svenja Lemke
Co-Referent*in:
-

Kontakt: refeet (at) stura.htwk-leipzig.de

Finanzen

Das Referat Finanzen verwaltet die finanziellen Mittel der Verfassten Studierendenschaft. Es wird in jedem Haushaltsjahr ein Haushaltsplan erstellt.

Der/Die Referent*in ist Ansprechpartner*in für die Finanzverantwortlichen der FachschaftsRäte und alle Referent*innen bei finanziellen Fragen. Für FachschaftsRäte, die nicht selbstverwaltend sind (die keine*n eigene*n Finanzverantwortliche*n haben), ist die/der Finanzreferent*in des StudierendenRates ebenfalls verwaltend.

Im Referat Finanzen gibt es keine Co-Referent*innen, dafür aber eine*n Kassenverantwortliche*n (eine*r der Sprecher*innen), der das Bargeld der Verfassten Studierendenschaft verwaltet. Das Referat Finanzen bietet regelmäßige Sprechzeiten an. Dort können allgemeinen Fragen zur Mittelverwendung, zur finanziellen Förderung studentischer Projekte und anderen Themen besprochen werden.

Referent*in: Steve Watzke

Kontakt: reffin (at) stura.htwk-leipzig.de

Hochschulpolitik - zzt. unbesetzt

Es gilt die studentischen hochschulpolitischen Interessen gegenüber Hochschule, Landes- und Bundesregierung zu vertreten. Der/die Referent*in arbeitet mit Vertreter*innen anderer Hochschulen und den Beauftragten für Hochschulpolitik der FachschaftsRäte zusammen.

Was ist Hochschulpolitik?

Die Hochschulpolitik kann grob umrissen von der Bildungspolitik abgeleitet werden. Sie ist jedoch heruntergebrochen und bezieht sich somit meist nur auf die Hochschule.

Das Referat Hochschulpolitik ist eine Interessenvertretung der Studierenden gegenüber der Hochschule und des Freistaates Sachsen, hier besonders des Staatsministeriums für Wissenschaft und Kunst (SMWK). Nach innen achtet das Referat auf eine demokratische Hochschule, die gesetzliche Mitbestimmung in den Gremien auch lebt. Dazu stellt das Sächsische Hochschulgesetz (SächsHSG) die notwendigen Vorschriften bereit.

Das oberste Ziel sollte eine paritätische Besetzung aller Gremien sein, was im SächsHSG nur sehr vereinzelt vorgesehen ist. Das Referat kämpft für ein gebührenfreies Studium in Sachsen. Gebührenfreiheit heißt aber nicht nur: Keine Studiengebühren für das Erststudium. Hier wird auch die Abschaffung von Langzeit- und Zweitstudiumsgebühren sowie jeglicher Verwaltungsgebühren gefordert, da diese als versteckte Studiengebühren zu betrachten sind. Themen wie Studienreform, Hochschulentwicklungsplanung, Akkreditierung der Studiengänge und Mitbestimmung in bildungspolitischen Fragen gehören weiter zu den Kernaufgaben des Referates Hochschulpolitik.

Referent*in: -
Co-Referent*in:
-

Kontakt: refhopo (at) stura.htwk-leipzig.de

Inklusion

Das Referat setzt sich sozial-politisch für Barrierefreiheit und Gleichstellung im Studium ein - mit dem Anspruch größtmöglicher Teilhabe die Vielfalt (Diversity) an unserer Hochschule zu fördern.

Ziele:

  • Ansprechpartner*in für Studierende mit Beeinträchtigung (physische und psychische Beeinträchtigungen) und individueller Benachteiligung (z.B. aufgrund Alter, Geschlecht, ethnischer Herkunft, Religion, Lebensweise, …)  
  • Unterhaltung von Kontakten zu internen und externen Institutionen 
  • Aktive Beteiligung an sozial-politischer Arbeit zur Förderung der Barrierefreiheit und Gleichstellung für entsprechend benachteiligte Studierende 
  • Wahrung der Chancengleichheit zwischen allen Studierenden und aktiver Einsatz gegen Diskriminierung Vertretung einer inklusiven Hochschulpolitik und Unterstützung von Diversity

Aufgaben:

  • Beratung und Unterstützung für Studierende mit Beeinträchtigung und bei Problemen durch individuelle Benachteilung (z.B. Diskriminierung), dazu werden Beratungen angeboten 
  • Hilfestellung bei der Beantragung von Nachteilsausgleichen und individuellen Studienbedingungen
  • Organisation von Veranstaltungen und Kampagnen zur sozial-politischen Aufklärung und Sensibilisierung

Bei Fragen zum Thema Studieren mit Beeinträchtigung sowie Gleichstellung steht Euch das Referat jederzeit zur Seite. Darüber hinaus setzt sich das Referat auch aktiv sozial-politisch für Eure individuellen Interessen diesbezüglich ein. Zu diesem Zweck arbeitet das Referat eng mit offiziellen Institutionen innerhalb der HTWK Leipzig (z.B. Behindertenbeauftragte*r und Gleichstellungsbeauftragte*r) sowie außerhalb (z.B. DSW, Studentenwerk Leipzig) zusammen. Auch die Kooperation mit unabhängigen Verbänden, Vereinen und sonstigen Netzwerken spielt dabei eine wichtige Rolle. Gleichzeitig fungiert die/der Referent*in als studentische*r Vertreter*in für Studierende mit Behinderung und chronischer Erkrankung und arbeitet eng mit dem offiziellen Behindertenbeauftragte*n für Studierenden zusammen.

Referent*in: Jens Burkard
Co-Referent*in: -

Kontakt: refink (at) stura.htwk-leipzig.de

Kultur

Die Referent*innen sind eure studentischen Vertreter*innen für die Förderung des kulturellen Lebens an der HTWK. Das Referat organisiert Veranstaltungen und unterstützt eure studentischen Aktivitäten.

So findet ein- bis zweimal im Monat eine Flimmersession (Kino) im Geutebrück-Bau der HTWK statt. Außerdem laden wir Euch zu Führungen, Konzert- und Museeumsbesuchen ein. In unserem monatlichen Newsletter informieren wir über aktuelle Kulturangebote in und um Leipzig. Seid dabei! Ihr habt Ideen und Vorschläge für die kulturelle Bereicherung der HTWK oder wollt uns bei der Organisation unterstützen? Dann meldet Euch bei uns! Wir freuen uns auf Eure Anregungen!

Referent*in: Julia Witzlack
Co-Referent*in: Conny Siegert
                       Niklas Gaube
                       Elisa Klar
                       Lisa Müller
                       Laura Müller

Kontakt: refkult (at) stura.htwk-leipzig.de

Öffentlichkeitsarbeit

Beim Referat Öffentlichkeitsarbeit geht es darum, die Ziele und Tätigkeiten des StudierendenRates bekanntzumachen, sei es durch Plakate, Flyer oder Pressemitteilungen. Weitere Aufgaben sind die Unterstützung der Sprecher*innen, Referate und FachschaftsRäte zu Themen der Öffentlichkeitsarbeit.

Dabei arbeiten die/der Referent*in eng mit den anderen Referaten und den FachschaftsRäten zusammen, um die Studierenden stets auf dem Laufenden zu halten.

Referent*in: Marie-Theres Ebersoldt
Co-Referent*in: -

Kontakt: refoef (at) stura.htwk-leipzig.de

Ökologie und Verkehr

Das ökologische Verständnis der Studierenden soll gefördert werden. Das Referat stellt die Vertretung der Studierenden der HTWK Leipzig im Semesterticketausschuss (STA) des Studentenwerks Leipzig dar. Aufgaben sind u.a. die Vorbereitung von Radfahrprojekten, die durch den STA finanziert werden, und die Förderung umweltfreundlicher Verkehrsmittel im Raum Leipzig.

Referent*in: Sarah Kaden
Co-Referent*in: Morris Morawe

Kontakt: refoeko (at) stura.htwk-leipzig.de

Soziales

Das Referat bietet Beratung in sozialen Belangen. Es sollen Studierende unterstützt werden, die sozial benachteiligt sind. Besonderes Augenmerk liegt dabei vor allem auf Studierenden mit Kind, die in jedem Semester auf Antrag einen Zuschuss erhalten. In regelmäßigen Sprechzeiten werden Euch Hilfestellungen bei Fragen zu Themen wie BAföG, Nebenjobs, Studieren mit Kind gegeben.

Referent*in: Ariane Lösch
Co-Referent*in: Anna Sophie Fromhage

Kontakt: refsoz (at) stura.htwk-leipzig.de

Sport

Auch die Förderung des Sports (losgelöst des Hochschulsportzentrums) ist in Sachsen eine gesetzliche Aufgabe des StudierendenRates.

Referent*in: Carolin Miosga
Co-Referent*in: -

Kontakt: refspo (at) stura.htwk-leipzig.de 

Studium und Lehre - z.Zt. unbesetzt

Ziel des Referats Studium und Lehre ist die Qualitätssicherung und -verbesserung der Studieninhalte.
Wir sehen uns sowohl als Ansprechpartner*in rund um das eigene Studium hinsichtlich der Studien- und Prüfungsordnungen und Schwierigkeiten mit Professor*innen, als auch als Anlaufstelle für konstruktive Vorschläge zur Modulverbesserung. Hierzu gehört die Möglichkeit der Evaluation der Module in Zusammenarbeit mit dem Evaluationsbeauftragte*n der HTWK.

Referent*in: -
Co-Referent*in: -

Kontakt: refsl (at) stura.htwk-leipzig.de

Technik

Das Referat Technik stellt die Arbeitsfähigkeit des Studierendenrates und der Fachschaftsräte sicher. Zur Arbeit gehören u.a. die Koordinierung der technischen Ausstattung, die Administration des StuRa-Netzwerkes.

Beauftrager: Heiko Hertes

Kontakt: reftech (at) stura.htwk-leipzig.de

Trouble-Ticket-System: www.stura.stura.htwk-leipzig.de/osticket/

Veranstaltungen - zzt. unbesetzt

Das Referat fördert und unterstützt Studierende der HTWK Leipzig bei der Planung von nichtkommerziellen Veranstaltungen. Es plant, organisiert und führt Veranstaltungen des StudierendenRates durch. Weiterhin werden Kontakte im Bereich Veranstaltungsmanagement zu internen und externen studentischen und nichtstudent­ischen Einrichtungen unterhalten. Außerdem wird für Euch ein Veranstaltungskalender geführt.

Daneben haben Studierende der HTWK Leipzig die Möglichkeit, gegen eine kleine Gebühr, Material verschiedenster Art beim Referat Veranstaltungen auszuleihen. Dazu gehören beispielsweise Festzeltgarnituren, Pavillons, Flipcharts, Kabeltrommeln und vieles mehr. Die genauen Voraussetzungen entnehmt ihr bitte der Richtlinie für den Materialverleih.

Referent*in: -
Co-Referent*in: -

Kontakt: refva (at) stura.htwk-leipzig.de