Aktuelles

  1. Pride Parade 2021

    Wie Regenbogenidentitäten unser Leben verbessern. Zum 30. Juni haben wir erneut unser Büro mit Regenbogenfahnen verziert. Es befinden sich Glitzerreste von den letzten Jahren in unseren Ecken. Wieso eigentlich? Mehr erfahrt Ihr in unserer Pressemitteilung.

  2. Nein liebe Profs, die Pandemie ist nicht vorbei. Die Ausnahmeregelungen gelten weiterhin!

    Gemäß den aktuellen Infektionszahlen stieg bei vielen von uns bereits die Laune - aber auch die Leichtfertigkeit. Doch auch im Hochschulbetrieb ist nach Auffassung des StudierendenRates weiterhin Nach- und Vorsicht geboten - besonders seitens der Prüfenden! Mehr erfahrt Ihr in unserer Pressemitteilung.

  3. Bundesverwaltungsgericht hält BAföG für verfassungswidrig

    Laut Bundesverwaltungsgericht verstößt das BAföG gegen das verfassungsrechtliche Teilhaberecht auf chancengleichen Zugang, da es das ausbildungsbezogene Existenzminimum nicht abdeckt. Mehr erfahrt Ihr in unserer Pressemitteilung.

  4. BAföG Verhandlung

    Jetzt – 50 Jahre nach der Einführung des BAföG – werden die Rufe nach einer Reform der Finanzierung von Studierenden immer lauter. Am 20.05.21 wurde ein bedeutender Meilenstein in der Kampagne der KSS und des fzs zur BAföG-Novellierung gesetzt - und wir waren live im Gerichtssaal dabei! Mehr über die gestrige Verhandlung erfahrt Ihr in unserer aktuellen Pressemitteilung. Unterstützen könnt ihr auch die Petition zur Novellierung des BAföG.

  5. Studierende sind auch Menschen – BAföG muss die Existenz sichern

    BAföG-Revisionsverhandlung vor Bundesverwaltungsgericht vor Kungebung begleitet. Am morgigen Donnerstag, dem 20. Mai 2021, wird vor dem Bundesverwaltungsgericht in Leipzig eine Revisionsverhandlung zum Bundesausbildungsförderungsgesetz (BAföG) geführt. Mehr erfahrt Ihr in unserer Pressemitteilung.