Internationaler Studienausweis

Um auch im Ausland Vorzüge studentischen Daseins genießen zu können, empfiehlt es sich, eine International Student Identity Card (kurz: ISIC) mitzunehmen, wenn es ins Auslandspraktikum, Auslandssemester oder auf Reisen geht. Der ISIC wird in mehr als 130 Länder anerkannt und bietet mehr als 150.000 Vergünstigungen. Näheres zu diesen Vergünstigungen und Vorteilen erfährst Du unter www.isic.de.

An der HTWK Leipzig wird die ISIC vom StudierendenRat ausgestellt. Komm einfach während der Sprecher*innen-Öffnungszeiten oder nach Terminabsprache vorbei. Die ISIC wird mittlerweile standardmäßig als digitaler Ausweis vergeben.

Folgendes musst Du mitbringen:

  • ein ausgefülltes Antragsformular (auf der Rückseite der ISIC Flyer)
  • Studiennachweis (aktuelle Immatrikulationsbescheinigung)
  • Identitätsnachweis (z.B. Personalausweis, Führerschein)
  • Farbiges Foto (kein Muss!)

Der ISIC kostet 15,- Euro (Stand: Januar 2019; plus 3,- € für eine Plastikkarte) und ist jeweils ab Ausstellungsdatum ein Jahr lang gültig.