Wahlen

Studentische Wahlen 2022

Die nächsten Wahlen der Verfassten Studierendenschaft der HTWK Leipzig werden im Januar 2022 stattfinden.

Zu wählen sind dann die studentischen Vertreter*innen in den FachschaftsRäten, in den Fakultätsräten, im Senat und im Erweiterten Senat für die Amtszeit 2021/22. Die Vertreter*innen werden für ein Jahr gewählt und treten ihr Amt zum Sommersemester 2022 (01. April 2022) an.

Zu wählende Gremien

FachschaftsRat

Dein FachschaftsRat ist die studentische Interessenvertretung an deiner Fakultät. Damit ist er das Sprachrohr für alle fakultäts- und studiengangsspezifischen Angelegenheiten und bietet hierfür auch Beratung an. Im FachschaftsRat könnt Ihr Euch konkret in Ämtern wie der Öffentlichkeitsarbeit, Hochschulpolitik, Technik oder Finanzen einbringen - für jede*n ist sicherlich ein spannendes Tätigkeitsfeld dabei. Werft einen ersten Blick über den Tellerrand Eures Studiums und vernetzt Euch, organisiert tolle Veranstaltungen und Projekte für Eure Kommiliton*innen und wirkt aktiv bei der Gestaltung des Studentischen Alltags mit. Ihr werdet schnell kennen lernen, wie viel man in der Studentischen Selbstverwaltung persönlich dazu lernen und dabei auch viele neue Freundschaften schließen kann.

Fakultätsrat

Dein Fakultätsrat ist das höchste Gremium der Fakultät. Er ist verantwortlich für das Lehrangebot und somit Deine Studienbedingungen. Professor*innen haben die Mehrheit im Fakultätsrat, trotzdem ist die studentische Stimme dort enorm wichtig! Hier könnt Ihr aktiv an allen wichtigen Beschlüssen Eure Fakultät betreffend mitentscheiden und tragt damit genau so viel Stimmrecht wie jede*r Professor*in und Mitarbeiter*in.

Senat

Dein Senat ist ein zentrales Gremium der Hochschule. Er ist verantwortlich für deren Entwicklung und somit Deine generellen Lehrbedingungen. Professor*innen haben die Mehrheit, trotzdem müssen die Studis auch dort gehört werden! Hier können Studierende konkret an der gesamten Hochschulentwicklung mitwirken - beispielsweise konnte durch die Mitwirkung unserer studentischen Senator*innen die Freiversuchsregelung für dieses Wintersemester entschieden werden. Die drei studentischen Mitglieder im Senat werden von Studierenden aller Fakultäten gewählt.

Erweiterter Senat

Dein Erweiterter Senat ist ein zentrales Gremium der Hochschule. Er ist verantwortlich für die Wahl Deiner*s Rektor*in. Professor*innen haben dort die Mehrheit - umso wichtiger, dass auch hier studentische Beteiligung erfolgt. Der Erweiterte Senat tagt nur nach Bedarf und die drei studentischen Mitglieder werden auch hier von Studierenden aller Fakultäten gewählt.