SDS Leipzig

DIE LINKE.SDS

… wurde im Mai 2007 gegründet. SDS steht für Sozialistisch-Demokratischer Studierendenverband.
Wir wollen einen Politikwechsel, eine echte Alternative zum neoliberalen Kapitalismus. Mit aller Entschlossenheit stellen wir uns dem Rechtsruck in Deutschland und Europa entgegen. Dazu arbeiten wir in unseren bundesweit 63 Basisgruppen und in unseren Bundesarbeitskreisen zu verschiedensten Themen. Mit unserem Namen knüpfen wir bewusst an die Traditionslinie des historischen SDS an, der das bewegungsorientierte Zentrum der Studierendenrevolte 1968 war. Mit dem Namenszusatz »Die Linke« zeigen wir unsere Nähe zur gleichnamigen Partei. Wir sind parteinah, aber unabhängig. Hier in Leipzig arbeiten zur Zeit etwa 50 Aktive daran, solidarische Alternativen zum Kapitalismus aufzubauen.

Die Veränderung beginnt im Hier und Jetzt. Als SDS sind wir Teil der Kritischen Einführungswochen, die in dem kommenden Semester auch an der HTWK stattfinden wird. In Fachschaften, Senat und StuRa arbeiten wir an unserer Vision einer kritischen Lehre und einer Hochschule für Alle. Wir sind in antifaschistischen, queer-feministischen und antirassistischen Bündnissen aktiv und organisieren Demos und Aktionen. Wir veranstalten regelmäßig Vorträge und Workshops und eignen uns gemeinsam Wissen an, um unsere politische Praxis weiterzuentwickeln. Lust mitzumachen?

Schreib uns oder komm vorbei. Wir treffen uns jeden Donnerstag 19 Uhr im Liebknecht-Haus, Braustraße 15

  1. FINTA*s in den MINT-Wissenschaften

    FINTA*s in den Wissenschaften (besonders in MINT-Bereichen) sind stark unterrepräsentiert. Anhand von Beispielen aus der Geschichte und aktueller Forschung analysieren wir die Ursachen. Wie halten die Arbeitsverhältnisse diese Strukturen aufrecht und wie wirkt sich das auf die Forschung und Lehre an Universitäten und Hochschulen aus. Um die Verhältnisse zu ändern, brauchen wir eine #feministische Perspektive auf die Strukturen in den Wissenschaften. Das heutige System schultert auf der unsichtbaren Arbeit von FINTA*s.

    FINTA* = Frauen, Inter, Nicht-binär, Trans, Agender

    Ort: HTWK Li110