Students For Future HTWK Leipzig

Students for Future ist ein studentischer Zusammenschluss, welcher gemeinsam mit der Fridays-for-Future-Bewegung für mehr Klimagerechtigkeit kämpft. Studierende an verschiedenen Hochschulen haben sich mit den Zielen der Schüler*innenbewegung solidarisiert und wollen somit auf die Dringlichkeit der Klimakrise aufmerksam machen.
 
An der HTWK trifft sich die Gruppe jeden Dienstag um 19 Uhr (aktuell online hier auf BBB) und heißt alle interessierten Menschen immer herzlich willkommen. In unserem Plenum besprechen wir aktuelle Themen, organisieren Vorträge, Aktionen etc. und haben uns zum generellen Ziel gemacht, die Hochschule nachhaltiger zu gestalten.
 
Kommt gerne vorbei, wenn Ihr Euch für Klimagerechtigkeit und eine nachhaltige Hochschule einsetzen wollt!
Weitere Informationen über unsere Aktionen findet Ihr auf unseren Social-Media-Seiten.

Aktuelle Projekte

  • Vorbereitung der Nachhaltigkeitswoche 2022
  • Veranstaltung einer Filmreihe:

    Ab Mai werden wir euch jeden Monat kostenlos einen ausgewählten Film zu verschiedenen Aspekten der Klima- & Umweltkrise an der HTWK präsentieren!
    Kommt vorbei, es wird spannend! :)
    Wenn ihr dabei sein wollt, meldet euch vorher einfach kurz per Mail (studentsforfuture-hochschulgruppe@stura.htwk-leipzig.de) bei uns und reserviert euch Plätze!

    Weitere Infos folgen hier oder auf Instagram!

    Termine:

    • 02.05., 19 Uhr, G327 (HTWK): "Bauer Unser"
      Beleuchtet wird die an Globalisierung und Konsum orientierte Agrarproduktion. Wie sieht's aus mit den Bauernhöfen in Europa?  
      > Trailer: youtu.be/e6_3VHh945Y9

    • 13.06., 19 Uhr: vorraussichtlich "Landraub"
      Landraub beschäftigt sich mit "Landgrabbing" und seinen Folgen. Porträtiert werden sowohl Investor*innen als auch Opfer...
      > Trailer: youtu.be/EA5Mf0MZrXY

    • 04.07., 19 Uhr: vorrausichtlich "Homo communis - Wir für alle"
      Der Film stellt mehrere Projekte vor, die versuchen eine andere Welt abseits von Gewinnmaximierung zu bauen. Kann das gelingen?
       > Trailer: vimeo.com/498939259

  • Mitwirkung bei der nächsten Public Climate School durch die Filmvorstellung von "Dear Future Children"
    • 20.05., 18 Uhr, G119 (HTWK)

Nachhaltigkeitswoche 2021 (25.10. - 29.10.)

Vom 25. bis 29. Oktober 2021 fand an der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig die erste, von hoffentlich vielen, Nachhaltigkeitswochen statt. In den sechs Monaten zuvor haben zwölf Studierende aus unterschiedlichen Fakultäten ein abwechslungsreiches Programm mit verschiedenen Aspekten der Nachhaltigkeit und Klimakrise auf die Beine gestellt, welches nun erfolgreich über die Bühne gelaufen ist.

Besonders das Couch-Café in der Gustav-Freytag-Straße war ein großer Anlaufpunkt für Studierende und Passant*innen, da hier coole Mitmachaktionen, wie das Herstellen von Bienenwachstüchern mit den Space Invaders, stattfanden, es Infomaterialien und Waffeln gab. Außerdem konnte im Couch-Café täglich der aktuelle Veranstaltungsplan eingesehen werden. "Das Couch-Café war vor allem für uns als Erstis eine super Möglichkeit, um an der Hochschule anzukommen und andere Studis, auch aus höheren Semestern und anderen Studiengängen, kennenzulernen. Es wäre richtig cool, wenn es einen studentischen Treffpunkt, wie das Couch-Café, mit einer Tischtennisplatte auf dem Campus gäbe, da sich sonst an der HTWK immer alles verläuft.", so das Feedback eines Studierenden während der Nachhaltigkeitswoche.

Auch die Küfa als erste Veranstaltung am Montag war ein voller Erfolg! Mit leckerem, regionalem sowie saisonalem Curry und bei ausgelassenen Gesprächen haben sich alle auf die kommenden Tage eingestimmt. Abgerundet wurde der erste Tag mit der Vorstellung des Films "Radical Resilience".

Die Vorträge, Workshops und Diskussionen verschiedenster Refernt*innen zu Themen wie Klimagerechtigkeit, Veganismus und Kapitalismuskritik haben nicht nur zum regen Austausch eingeladen, sondern auch neue Aspekte der Klimakrise beleuchtet und unterschiedliche Lösungsansätze aufgezeigt. "Die Veranstaltungen haben mich zum Nachdenken gebracht. Viele Sachen, wie die Folgen der Massentierhaltung, waren mir noch gar nicht bewusst.", berichtete eine Besucherin.

Neben den externen Refernt*innen haben sich auch einige Professor*innen von unterschiedlichen Fakultäten an der Nachhaltigkeitswoche beteiligt und ihre Lehrinhalte in dieser Woche auf das Thema Nachhaltigkeit angepasst. So hatten die Studierenden nicht nur die Möglichkeit in ihrer Freizeit verschiedenste Veranstaltungen zu besuchen, sondern konnten sich auch studiengangspezifisch mit dem Thema Nachhaltigkeit auseinandersetzen und sogar Einblicke in andere Studiengänge erhalten.

Den Abschluss der Woche bildeten die Abschlusskundgebung gemeinsam mit den Fridays for Future Leipzig und die Exkursion zur KoLa nach Taucha: Nach einem Arbeitseinsatz in der kooperativen, solidarischen Landwirtschaft und einer Führung über das Gelände, klang der Abend bei Lagerfeuer und Gemüsesuppe mit Zutaten aus eigenem Anbau aus.

Wir als Students for Future HTWK sind der Meinung, dass Bildungsinstitutionen ihre Lehrinhalte anpassen und auf neue Ideen und ökologische Umsicht setzen müssen, da die Klimakrise extreme Wirkungen entfaltet und nicht mehr weiter ignoriert werden kann. Unsere Hochschule bietet durch ein breites Spektrum an Studiengängen ein enormes Potential, die Lehrinhalte auf ökologische und transformative Schwerpunkte auszurichten. Dieses wird zurzeit aus unserer Sicht noch nicht ausreichend genutzt, sondern an alten Sichtweisen und Lehrinhalten festgehalten. Die Nachhaltigkeitswoche 2021 war ein erster Schritt in Richtung einer nachhaltigen Hochschule - doch es gibt noch viel zu tun!

In den nächsten Jahren wollen wir eine Nachhaltigkeitswoche fest in der Hochschule verankern, die in noch mehr Bereiche hineinwirkt und somit möglichst viele Menschen erreicht.

Wir bedanken uns bei allen, die uns tatkräftig unterstützt haben und die Nachhaltigkeitswoche zu dem gemacht haben, was sie war: eine erfolgreiche Woche des Austausches, der Weiterbildung und Freude! Wir hatten super viel Spaß und freuen uns schon auf die kommenden Jahre!

Students for Future HTWK

 

Hier geht's zum Rückblick